Frauke Naumann Montag, 14. Januar 2019 von Frauke Naumann

Sport & Spass

Fußball Wochenende

Mit toller Stimmung und vollem Haus sorgte das Traditionsturnier, das 45. Hans-Scheidemann-Gedenkturnier, für spannenden und vor allem schnellen Fußball.

Nach einer aufregenden Partie gegen den FC Mecklenburg Schwerin gewannen die Gastgeber des GSC 09 nach einem Neunmeterschießen mit 9:8 und standen so im Endfinale gegen den FC Hansa Rostock. Nervenaufreibend ging es weiter: nach einem Endstand von 1:1 ging es wieder mit einem Neunmeterschießen in die Verlängerung, das die Rostocker für sich entschieden.

1. F.C. Hansa Rostock II
2. Güstrower SC 09
3. Rostocker FC
4. FC Mecklenburg Schwerin
5. 1.FC Neubrandenburg 04
6. TSV Bützow
7. MSV Pampow
8. SV Warnemünde

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.